Schall- u. Wärmeschutz

Sorgen Sie dafür, dass nur Ihre Wohnräume beheizt werden statt die ganze Umwelt.

Schmiegel Bauingenieur

Erwarten Sie eine qualifizierte Beratung zu Energiekonzepten in der Bauphase.

Ob es Ihnen um die Erstellung eines Wärmeschutznachweises nach EnEV geht, Sie einen Energieausweis benötigen, Feuchtstellen oder Schimmelbildung an Ihrem Gebäude haben, oder schon vor Beginn Ihres Bauvorhabens wissen möchten welche Lärmbelastungen zu erwarten ist, stehe ich Ihnen mit Rat u. Tat zur Seite.

Thermografie

Professionelle Technik trifft auf über 30 Jahre Anwendererfahrung

Sie möchten wissen wo sich in Ihrer Immobilie problematische Hotspots auftun, Sie den Großteil Ihrer Energie verlieren und Sie Heizkosten einsparen können?

Die Thermografie ist dafür ein ideales Werkzeug. Ob in der Vorbereitung einer anstehenden Sanierungsmaßnahme, oder zur Überprüfung im Nachgang einer erbrachten Bauleistung wie z.B. die Erneuerung Ihrer Fenster.

Das biete ich Ihnen:

  • Farbgebung u. Bildinhalte richtig interpretieren
  • Die korrekte Bewertung äußerer Einflüsse
  • Professionelle Kameratechnik
  • Hohe Abbildungsgenauigkeit
  • Bauthermisches u. physikalisches Fachwissen
  • Umfangreiche schriftliche Dokumentation

Energieausweis

Eine verlässliche Orientierungshilfe zur energetischen Modernisierung oder Bewertung Ihres Gebäudes

Der Energieausweis ist quasi die DNA Ihres Gebäudes und stellt eine vergleichbare und transparente Dokumentation des Energiebedarfs Ihrer Immobilie da.

Die Dokumentation der Verbrauchswerte ist oft die Basis für neue Dankansätze oder Ideen um Geld einzusparen und die Umwelt zu schonen.

Um dieses Ziel zu erreichen ist die Energiebedarfsberechnung ein gutes Instrument. Um konkrete Zahlen für die Erstellung eines Energiepasses zu erhalten, werden realistische u. praxisnahe oder auch echte Verbrauchswerte der letzten drei Abrechnungsperioden herangezogen.

Vorteile auf einen Blick:

  • Sie erfahren viel Wissenswertes über die Energieeffizienz Ihrer Immobilie 
  • Ihr Energieausweis ist 10 Jahre lang gültig
  • Der Bedarfsausweis zeigt den effektiven Energieverbrauch u. die Kosten
  • Ein qualifizierter Bauingenieur steht Ihnen mit Rat u. Tat zur Seite

Energieausweis

Eine verlässliche Orientierungshilfe zur energetischen Modernisierung oder Bewertung Ihres Gebäudes

Der Energieausweis ist quasi die DNA Ihres Gebäudes und stellt eine vergleichbare und transparente Dokumentation des Energiebedarfs Ihrer Immobilie da.

Die Dokumentation der Verbrauchswerte ist oft die Basis für neue Dankansätze oder Ideen um Geld einzusparen und die Umwelt zu schonen.

Um dieses Ziel zu erreichen ist die Energiebedarfsberechnung ein gutes Instrument. Um konkrete Zahlen für die Erstellung eines Energiepasses zu erhalten, werden realistische u. praxisnahe oder auch echte Verbrauchswerte der letzten drei Abrechnungsperioden herangezogen.

Vorteile auf einen Blick:

  • Sie erfahren viel Wissenswertes über die Energieeffizienz Ihrer Immobilie 
  • Ihr Energieausweis ist 10 Jahre lang gültig
  • Der Bedarfsausweis zeigt den effektiven Energieverbrauch u. die Kosten
  • Ein qualifizierter Bauingenieur steht Ihnen mit Rat u. Tat zur Seite

EnEv-Nachweis

Seien auch Sie mit Ihrer Immobilie Teil eines zukünftigen, klimaneutralen Gebäudebestands in Deutschland

Ehemals Wärmeschutz- u. Heizungsanlagenverordnung heißt diese nun Energieeinsparverordnung aus der sich entsprechende Nachweise ergeben.

Denn wer heute eine Sanierung oder auch den Bau eines neues Hauses plant, kommt um die Enerige­einspar­verordnung (EnEV) oder auch dem Erneuerbarem-Energie-Wärmegesetz (EE-WärmeG) nicht herum.

Entsprechend dieser Verordnungen erhalten Sie einen auf Ihr Gebäude zugeschnittenen EnEV-Nachweis natürlich mit Modernisierungs­empfehlungen oder falls gewünscht auch einer Amortisations­berechnung ihrer getätigten Investition.

Darauf können Sie zählen:

  • Einen engagiertem u. kompetenten Ansprechpartner 
  • Aktuelle Informationen in Bezug auf geänderte Gesetzmäßigkeiten
  • Informationen über die tatsächlichen thermischen Eigenschaften Ihres Gebäudes
  • Berechnungsmethoden u. Nachweise nach EnEV-Standards