Jörg Schmiegel wird vorgestellt

Jörg Schmiegel versteht sich als Dienstleister. Für seine privaten, gewerblichen und öffentlichen Auftraggeber identifiziert er Möglichkeiten der Energieeinsparung bei ihrem Bauvorhaben, der energetischen Effizienz des neuen oder bestehenden Gebäudes sowie Möglichkeiten zur Inanspruchnahme staatlicher Fördermittel.

Seine Ausbildung als Bauingenieur absolvierte Jörg Schmiegel an der Universität Hannover und der Fachhochschule Oldenburg. In Ochtrup war sein Vater damals Inhaber eines Ingenieurbüros und Architekturbüros, das dieser im Jahr 1979 gegründet hatte. Im Zuge der Expansion wurde das Büro Anfang der 90er Jahre als Bürogemeinschaft mit einem weiteren Architekten geführt. Parallel wurde eine Firma als Generalunternehmer gegründet. Das eigene Büro übernahm die Planung, während der Generalunternehmer für den schlüsselfertigen Bau verantwortlich war.

Nach dem erfolgreichen Abschluss seines Studiums war Jörg Schmiegel zunächst für ein Jahr als freiberuflicher Bauingenieur engagiert, bevor er in Kiel in einem großen Ingenieurbüro beschäftigt war. Im Jahr 2000 kehrte er nach Ochtrup zurück, um seinen Vater im Planungsbüro zu unterstützen. Seine Festanstellung in Kiel gab er auf. Zwei Jahre später übernahm er die Leitung des Büros. Dabei nutzte Jörg Schmiegel die Kontakte aus seinem Studium, um die Firma voranzubringen. Er stellte weitere Mitarbeiter ein. In 2005 wurde das Büro vom Generalunternehmer getrennt. Als Bauingenieur konzentrierte sich Jörg Schmiegel nun verstärkt auf die Bauphysik und Energieberatung, während sein Kompagnon den Architekturbereich leitete.

Es war die Zeit, als die Energieeinsparverordnung und die energetische Sanierung von Gebäuden in aller Munde waren. Neben der Tragwerksplanung entwickelten sich daher die Energieberatung und Bauphysik zum Schwerpunkt von Jörg Schmiegel. Er absolvierte Qualifikationskurse und befasste sich intensiv mit den anspruchsvollen Berechnungsverfahren. Im Frühjahr 2020 entschied Jörg Schmiegel recht kurzfristig, aus der Bürogemeinschaft auszusteigen und sein eigenes Büro zu gründen. Bei einem Spaziergang durch die Innenstadt entdeckte er die leer stehenden Geschäftsräume in der Weinerstraße. Damit waren neue Räumlichkeiten gefunden. Nun konnte das neue Büro ausgebaut werden. Nach einigen Monaten als Einzelkämpfer stellte der Bauingenieur nunmehr ein qualifiziertes, erfahrenes Team zusammen, um die Menge an Aufträgen zu bearbeiten. Für den Familienvater waren in dieser Gründungsphase 12- bis 15-Stunden-Tage keine Seltenheit. Seine Familie unter-stützte ihn in dieser Zeit sehr und hielt ihm den Rücken frei.

Um als modernes Ingenieurbüro flexible Dienstleistungen zu gewährleisten, entwickelte Jörg Schmiegel vier Organisationseinheiten als eigenständige Servicebereiche:

  • Energieberatung Wohngebäude
  • Energieberatung Gewerbe und Kommunen
  • Planungsberatung und Fördermittelberatung
  • Bauqualitätssicherung

In der Zukunft möchte Bauingenieur Jörg Schmiegel mit seinem Büro den Wachstumskurs fortsetzen und weitere Mitarbeiter einstellen. Vor allem der steigende Beratungsbedarf seitens der privaten Haushalte sowie der Gewerbetreibenden bei der Energieeffizienz führt zu einer hohen Auftragsdichte.

„Unser Anspruch ist, sämtliche Energieeinsparpotenziale an Immobilien zu finden, bei den komplexen rechtlichen Rahmenbedingungen stets auf dem aktuellen Stand zu sein und unsere Kunden umfassend über Fördermöglichkeiten zu informieren.”

Als staatlich anerkannter Sachverständiger ist Jörg Schmiegel in der Energieeffizienz Expertenliste registriert. In dieser Liste finden Bauherren Ansprechpartner mit nachgewiesener Qualifikation, die bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) Fördermittel für das energieeffiziente Bauen und Sanieren beantragen dürfen. Die Registrierung in dieser Liste setzt die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen voraus.

Ein herzliches Dankeschön gilt dem Autor dieses Textes, Herrn Adrian Hergt. Wir vom Bauingenieur Büro Schmiegel haben uns sehr darüber gefreut, diesen Text als Blogbeitrag nutzen zu dürfen.

Autor: Adrian Hergt
Clevornstraße 12
48153 Münster

Tel: 0251-7038762
Mobil: 0171-9169590
Mail: adrianhergt@web.de

Share This